Stilles und meditatives Wandern

Tauche vertrauensvoll und still in Mutter Natur's Schoss ein

Wir legen grössere Schweigephasen auf unserer Wanderung ein und verbinden uns bewusst mit der Natur; öffnen Tore zur wundervollen Pflanzen und Tierwelt. Wir riechen aufmerksam die verschieden Düfte des Waldes, hören ganz bewusst hin wie Blätter rauschen, Vögel rufen und singen, Wasser plätschern, lassen die Bilder auf uns wirken während wir umher streifen... An "wilden" Orten abseits von Wanderwegen lege ich geführte Meditationen ein. Eine wundervolle und heilsame Pause von der Hektik des Alltags.