Kraftortwandern oder Schwellenwanderung

Beim Kraftort- und Schwellenwandern geht es darum tiefer ins Verständnis innerer Erfahrung (Verständnis der Geschehnisse im eigenen Leben) einzutauchen und die Botschaften die sich im Leben bieten durch die Sicht der Spiegelung verstehen und daran wachsen. Die "Realität" die wir erleben hat verschiedene Schichten und allzuoft vergessen wir in der Hektik des Alltags, dass die "Geschichten" die wir erleben nicht "Zufälle" sind, sondern dem Gesetz der Resonanz (Ursache und Wirkung) folgen. Allzuoft sehen wir uns als Opfer von Abfolgen im Leben, ohnmächtig uns aus Leid und Verstrickungen zu lösen. 

Jeder Mensch hat seine eigenen Geschichten, Dramen, Liebesgeschichten, Komödien, Thrillers, Actions; das Leben ist ein Abenteuer und kann einfach als Zufall erlebt werden dem man sozusagen ausgeliefert ist, oder man kann tieferes Verständnis erlangen durch Innenschau des Erlebten, sich in die inneren Reifeprozessen vertiefen und die Geschichte welche dazu gehört ohne Wertung sondern als Chance nutzen. 

Bei der Schwellenwanderung lege ich Übungen ein, in der jeder in der Natur Erfahrungen macht, welche gerade zu seiner eigenen Geschichte im Leben tiefere Einsicht gewähren, um für sich "Lösungen" zu finden. Das Wort Lösung hat für mich folgende Bedeutung: "ein Problem oder eine Aufgabe wie ein Knopf langsam lösen und "loslassen". Wem ist es nicht schon passiert, das sich Geschichten im Leben wiederholen? Das passiert weil die innere Einstellung sich nicht geändert hat, man noch nicht verstanden hat, was diese Wiederholungen auslöst (Ursache-Wirkung = Resonanz). Die Stille und Geschehnisse die in den Schwellenwanderungen sich jedem Einzelnen bieten, geben die Gelegenheit einzutauchen und eine andere Sicht auf das eigene Leben zu bekommen. Die Natur ist für mich eine Medizinfrau, die Verbindung zur Seele und zu Dimensionen der geistigen Welt herstellt, in der tiefe Erkenntnis stattfinden darf.

Wenn wir Kraftorte besuchen und deren Geschichten hören und die Kraft des Ortes erspüren öffnen sich Tore in die Vergangenheit unserer Ahnen wo altes Wissen noch tiefer verstanden wurde als heute und je nachdem erfährt durch diese Kraftorte jeder Teilnehmer eine andere Botschaft die das eigene Leben bereichern. Wir besuchen also die Kraftorte nicht nur um deren faszinierende Schönheit und Geschichten zu erfahren, wir tauchen in die jeweiligen Energiefelder ein und empfangen was die Orte uns bereit sind an Geheimnissen preiszugeben.